Menü
			Array
(
)
		

Verein

Der Landesmusikrat

Der Landesmusikrat Hessen e. V. ist der Dachverband sämtlicher Verbände, Institutionen und Organisationen, die das Musikleben in Hessen im professionellen, pädagogischen wie auch im Laienbereich gestalten. Der Landesmusikrat fördert die Aktivitäten und Zielsetzungen seiner Mitglieder und koordiniert und integriert diese zu gemeinsamem Handeln und vertritt sie zudem in der Öffentlichkeit, gegenüber der hessischen Landesregierung und den politischen Körperschaften in Kreis und Gemeinden. Der LMR ist alleiniger Gesellschafter der Landesmusikakademie Hessen.

Die Projekte des Landesmusikrates Hessen werden von der Hessischen Landesregierung, insbesondere von dem Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst, dem Sparkassen- und Giroverband und der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen sowie durch Spenden und Sponsoring unterstützt. Aufgrund seiner Gemeinnützigkeit ist der Landesmusikrat berechtigt, Spendenquittungen auszustellen.(Spendenkonto: IBAN DE02 5185 0079 0027 0629 38, BIC: HELADEF1FRI).

Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie über Angebote, anstehende Termine, Wettbewerbe und unser Engagement für die aktive Teilhabe an Musik in Hessen.  Der LMR baut das Netzwerk der Musik in Hessen weiter aus und bündelt die Kompetenz im Bereich Musik. Wenn Sie Interesse an einer Mitgliedschaft in unserem Verein haben, melden Sie sich bitte in unserer Geschäftsstelle. Mitgliedsbeitrag im Jahr: 50 € für Vereine - 30 € für Einzelmitglieder.

Satzung des Landesmusikrates Hessen

Weitere Information finden Sie in unserem  Imageflyer

 

Eine Übersicht unserer Struktur finden Sie in unserem  Organigramm.

 


Förderer

 

 

 

Geschäftsstelle

Der Landesmusikrat Hessen ist in Schlitz und in der Landeshauptstadt Wiesbaden vertreten. Der Hauptgeschäftssitz mit Geschäftsleitung, Assistenz und verbandsinterner Corona-Fördermittel-Beratung ist in Schlitz. Die Projektleitung der Landeswettbewerbe und die hessenweite Kulturberatung agieren von Wiesbaden aus.

Spendenkonto: IBAN DE02 5185 0079 0027 0629 38, BIC: HELADEF1FRI

Postadresse:
Landesmusikrat Hessen e. V.
Schloss Hallenburg
Gräfin-Anna-Str. 4
36110 Schlitz

Beate Sondermann,Geschäftsführerin

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Telefon 06642-911320

Birgit Halsch, Assistenz

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Telefon 06642-911319



Büro Wiesbaden

Friedrichstr. 35
65185 Wiesbaden

Alexandra Kimmel, Projektleiterin

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Telefon 0611 - 36007370

Gesine Beck, Kulturberatung

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Telefon 0176 766 15 475


 

 

Gremien

AG musikalische Bildung

Die AG wird sich in diesem Jahr schwerpunktmäßig dem Thema „verpflichtender Musikunterricht für alle Kinder an den Grundschulen“ widmen und damit auch dem Thema, wie dem von der Bertelsmann-Studie #MehrMusikinderSchulekonstatierten Musiklehrermangel zu begegnen ist.

Die Mitglieder der AG musikalische Bildung

aktuelle Sitzungstermine der AG:

NN    
     
     

AG instrumentales Amateurmusizieren

Statement der AG instrumentale Amateurmusik

Das Erfahren von Musik ist ganz grundsätzlich ein Elementarbedürfnis aller Menschen, dessen Erfüllung im Rahmen einer umfassenden kulturellen Bildung als Auftrag des Staates zu verstehen ist. Neben der physisch-geistigen Anregung von Lebensfreude, die das Musizieren (das Spielen eines Instruments, das Singen) bewirkt, verstärkt und festigt es die Voraussetzungen zu aktiver Partizipation (u.a. Empathiefähigkeit, Sozialkompetenz, Selbstwirksamkeit) am gesellschaftlichen Leben und generell Lernbereitschaft, Akzeptanz und Würdigung unterschiedlicher Lebenskonzepte (Interkulturalität).

Statement der AG zum Download

Die Mitglieder der AG Amateurmusizieren

Sitzungstermine der AG:

Donnerstag, 27.01.2022 10.00 - 12.00 Uhr Videokonferenz - Link über die Geschäftsstelle
     

Fachkommission Hessischer Chorwettbewerb

Die Kommission legt die Teilnahmebedingungen sowie Ort und Ablauf des Landeswettbewerbs fest. Sie wählt die Juroren zum Wettbewerb aus und hat die Aufgabe, anhand der eingereichten Noten die Einhaltung der Ausschreibungskriterien zu überprüfen. Sie widmet sich ebenso der Öffentlichkeitsarbeit im Zeitraum zwischen den Wettbewerbsjahren.

Die Mitglieder der Fachkommission:

aktuelle Sitzungstermine Fachkommission:

 Montag, 07.03.2022 10.00 - 12.00 Uhr  als Videokonferenz - Link über Geschäftsstelle
     

Fachkommission Hessischer Orchesterwettbewerb

Die Kommission legt die Teilnahmebedingungen sowie Ort und Ablauf des Landeswettbewerbs fest. Sie wählt die Juroren zum Wettbewerb aus und hat die Aufgabe, anhand der eingereichten Noten die Einhaltung der Ausschreibungskriterien zu überprüfen. Sie widmet sich ebenso der Öffentlichkeitsarbeit im Zeitraum zwischen den Wettbewerbsjahren.

Die Mitglieder der Fachkommission

aktuelle Sitzungstermine Fachkommission:

z. Zeit tagt die Kommission nicht

     
     

Landesausschuss Jugend musiziert

Der Landesausschuss “Jugend musiziert“ hat die Aufgabe der Ausrichtung des Landeswettbewerbs “Jugend musiziert“ in pädagogischer, künstlerischer und organisatorischer Hinsicht. Er dient der Kontinuität und Entwicklung des Landeswettbewerbs und der Stärkung seiner Bedeutung im Kulturleben der jeweiligen Region. Zur Erfüllung dieser Aufgaben arbeitet der Landesausschuss mit dem Projektbeirat “Jugend musiziert“ auf Bundesebene und der Bundesgeschäftsstelle (sowie der Landesgeschäftsstelle) zusammen. Der Landesausschuss entsendet einen Vertreter zur gemeinsamen Sitzung mit dem erweiterten Projektbeirat.

Die Mitglieder des Landesausschusses

aktuelle Sitzungstermine des Landesausschusses:

15. Februar 2022  10.00 - 12.30 Uhr als Videokonferenz - Link über die Geschäftsstelle
     

Projektbeirat Jugend komponiert Hessen & Thüringen

Der Projektbeirat Jugend komponiert ist eine Kooperation der Länder Hessen und Thüringen. Er erstellt die Ausschreibung zum Wettbewerb und übernimmt die Planung zum anschließenden Workshop Jugend komponiert.

Die Mitglieder des Projektbeirats

aktuelle Sitzungstermine des Projektbeirates:

04. Februar 2022  9.00 - 11.00 Uhr als Videokonferenz - Link über die Geschäftsstelle
     

Projektbeirat Jugend jazzt Hessen

Der Projektbeirat Jugend jazzt übernimmt die Organisation und vorbereitende Maßnahmen für die Durchführung des Wettbewerbs „Jugend jazzt“ und seiner Anschlussmaßnahmen. Er wählt die Juroren und Dozenten aus und entsendet Mitglieder zur Teilnahme an Länder- und Partnerkonferenzen. Er arbeitet in enger Kooperation mit der Landesmusikakademie Hessen, dem Hessischen Rundfunk sowie dem Landesjugendjazzorchester Hessen.

Die Mitglieder des Projektbeirats

aktuelle Sitzungstermine des Projektbeirates:

NN    
     

 

Jahrestermine

Jahrestermine des Landesmusikrates Hessen e. V.

 

"Jour fixe"

Jeden 1. Dienstag im Monat - um 10.00 Uhr - Zugangs-Link über die Geschäftsstelle 

Online-Veranstaltung für Mitglieder
Per Zoom-Meeting wird die Präsidentin und/oder die Vizepräsident*in unseren Mitglieder für Fragen zur Verfügung stehen, aus der Arbeit des Landesmusikrates aktuell berichten, konkrete Anliegen besprechen und Anregungen entgegennehmen.


Weitere Termine

Präsidium

Präsidium - Sitzungstermine 2022


 

Die Mitgliederversammlung des Landesmusikrates hat am 13.11.2021 ein neues Präsidium gewählt.

Das neu gewählte Präsidium des Landesmusikrates Hessen

Foto: privat

Die Präsidiumsmitglieder

Dorothee Graefe-Hessler, Präsidentin

Dorothee Graefe-Hessler, Präsidentin

Claus-Peter Blaschke, Vizepräsident

Claus-Peter Blaschke, Vizepräsident

Stefan Küchler, Vizepräsident

Stefan Küchler, Vizepräsident

Prof. Müller-Hornbach, Beisitzer

Prof. Müller-Hornbach, Beisitzer

Fanni Mülot, Beisitzerin

Fanni Mülot, Beisitzerin

Natalya Oldenburg, Beisitzerin

Natalya Oldenburg, Beisitzerin

Nicolas Ruegenberg, Beisitzer

Nicolas Ruegenberg, Beisitzer

Heike Schulte-Michaelis, Beisitzerin

Heike Schulte-Michaelis, Beisitzerin

Jean-Marc Vogt, Beisitzer

Jean-Marc Vogt, Beisitzer

 

Präsidentin

  • Dorothee Graefe-Hessler

Vizepräsidenten

  • Claus-Peter Blaschke
  • Stefan Küchler

Beisitzer

  • Prof. Gerhard Müller-Hornbach
  • Fanni Mülot
  • Natalya Oldenburg
  • Nicolas Ruegenberg
  • Heike Schulte-Michaelis
  • Jean-Marc Vogt