Hessischer Kammermusikkurs Jugend musiziert

Kammermusik-Förderkurs des Landesmusikrat Hessen

Achtung Namensänderung - Der Kammermusik-Förderkurs heißt jetzt " Hessischer Kammermusikkurs Jugend musiziert "


35. Hessischer Kammermusikkurs „Jugend musiziert“

Die Ausschreibung zum Kurs findet ihr unten angefügt. Wir freuen uns über zahlreiche Bewerbungen!

Der 35. Hessischer Kammermusikkurs findet vom 10. bis 18. Oktober 2020 in der Landesmusikakademie Hessen, Schloss Hallenburg statt.

Die Ergebnisse des Kurses werden von den jungen Künstlern in Abschlusskonzerten mit jeweils unterschiedlichem Programm  präsentiert. Leider können wir in diesem Jahr die Konzerte nicht der Öffentlichkeit präsentieren. Wegen der Corona-Pandemie ist geplant, die Konzerte nur intern für die Teilnehmer und ihre Angehörigen stattfinden zu lassen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Die Konzerte:

Freitag 16.10.2020   nur intern für Teilnehmer
Samstag 17.10.2020   nur intern für Teilnehmer
Sonntag 18.10.2020 Konzert I nur Teilnehmer und Angehörige
    Konzert II nur Teilnehmer und Angehörige

Der Kurs ist eine Fördermaßnahme des Landesmusikrates Hessen e. V. und richtet sich an junge Solisten und Ensembles im Alter zwischen 13 und 21 Jahren mit Wohnsitz in Hessen, die sich erfolgreich am Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ beteiligt oder einen vergleichbaren Leistungsgrad erreicht haben. Er bietet jungen Musikerinnen und Musikern die wichtige Erfahrung, unter Anleitung namhafter Dozenten im kleinen Ensemble zu musizieren und dabei Werke unterschiedlicher Stilrichtungen und Besetzung zu erarbeiten.

 
Die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen vergibt für besonders hervorragend qualifizierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer für diesen Kurs Stipendien.
 
Bitte denkt daran, auch die Erklärung zur Datennutzung (DS-GVO) auszufüllen und zuzusenden!
 

Hier fiindet ihr die Einwilligung zur Datennutzung (DS-GVO) zum Download

 


 

Tags: Jugend musiziert