Array
(
)
		
  • Home
  • Jugend musiziert

Jugend musiziert

Jugend musiziert

Der dreistufige Wettbewerb „Jugend musiziert“ – Region, Länder-, Bundesebene - steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten. Träger des Landeswettbewerbs Hessen ist der Landesmusikrat Hessen e. V. Finanziert wird der Wettbewerb vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst, von der Sparkassen-Finanzgruppe und der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen.

Junge Musikerinnen und Musiker im Alter von 12 bis 21 Jahren, die aus dem gesamten Bundesland Hessen kommen und sich in den sieben Regionalwettbewerben qualifizieren, stellen sich in der Landesmusikakademie Hessen der Bewertung ihres Könnens. Für einige kann das den Start in die künstlerische Laufbahn bedeuten. Auf jeden Fall wird das bisher Erreichte bestätigt und soll für weitere Freude am Musizieren motivieren.

Sehr bedeutend für die jugendlichen Musikerinnen und Musiker ist die Weiterleitung in den Bundeswettbewerb. Ab der Altersgruppe III (ab 13-Jährige) können Preisträger mit einem 1. Preis zum Bundeswettbewerb weitergeleitet werden.

Weitere Infos unserer Homepage finden Sie hier:

WETTBEWERBE

PREISTRÄGERKONZERTE

HESSISCHER KAMMERMUSIKKURS

STIPENDIEN

und auf der Homepage "Jugend musiziert"


 

Preisträgerkonzerte

Preisträgerkonzerte 2021

    

 

Digitales Konzert der hessischen Bundespreisträger*innen 2021

Hessische Preisträger*innen des 58. Bundeswettbewerbs Jugend musiziert 2021 präsentieren im Konzert Beiträge aus verschiedenen Kategorien wie Solo Blas- und Zupfinstrumente, Orgel, Duo Kunstlied, Duo Klavier und Streichinstrument, Klavier vierhändig u.a. Leider wird auch dieses Konzert in diesem Jahr wegen der unsicheren Entwicklung der Infektionszahlen nicht in Präsenz stattfinden. Daher präsentieren wir an dieser Stelle - wie auch schon im Anschluss an den Landeswettbewerb - ein digitales Preisträgerkonzert mit Auszügen aus den Videobeiträgen ausgewählter Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Anschauen und Zuhören!

 

Film-Gestaltung und Design:  satzundsieg Kommunikation, 36110 Schlitz

    Programmübersicht zum Download

              

 

 


Digitales Konzert der hessischen Landespreisträger*innen 2021

Wir präsentieren an dieser Stelle unser DIGITALES PREISTRÄGERKONZERT zum 58. Landeswettbewerb Jugend musiziert in Hessen. Ursprünglich für den 25. April 2021 im Stadtschloss Fulda geplant, musste das Konzert wegen der Corona-Pandemie mit anhaltend hohen Inzidenzzahlen leider abgesagt werden.

Umso mehr freuen wir uns, dass es möglich war, das Konzert nun in digitaler Form aus Auszügen der Videobeiträge unserer Wettbewerbsteilnehmer*innen zusammenzustellen. Hessische Preisträger*innen des 58. Wettbewerbs Jugend musiziert 2021 präsentieren in dem  Konzert Beiträge aus verschiedenen Kategorien wie Solo Blas- und Zupfinstrumente, Gitarre, Schlagzeug-Ensemble, Klavier vierhändig, Duo Kunstlied und Duo Klavier und Streichinstrument.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Anschauen und Zuhören!

 

   

Film-Gestaltung und Design:  satzundsieg Kommunikation, 36110 Schlitz

         Programmübersicht  zum Download    

     

 


Konzert der hessischen Bundespreisträger*innen 2019

Sonntag - 25. August 2019 um 17.00 Uhr -  Dr. Hoch's Konservatorium, Sonnemannstr. 16 in Frankfurt/Main

 

  

 

Beim Konzert der hessischen Bundespreisträger*innen Jugend musiziert 2019 präsentierten Teilnehmer*innen aus verschiedenen Kategorien des Wettbewerbs Auszüge aus ihrem Programm. Zahlreiche Zuhörer*innen lauschten im gut besetzten Clara-Schumann-Saal des Dr. Hoch's Konservatoriums in Frankfurt/Main den beeindruckend ausgereiften und musikalisch anspruchsvollen Musikdarbietungen der zum Teil noch sehr jungen Teilnehmer*innen. Staatssekretärin Ayse Asar vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst überreichte allen Teilnehmenden des Bundeswettbewerbs Urkunden zur besonderen Anerkennung ihrer Leistungen

 

 


Wettbewerbe

 

Der dreistufige Wettbewerb "Jugend musiziert" - Region, Länder-, Bundesebene - steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten. Träger des Landeswettbewerbs Hessen ist der Landesmusikrat Hessen e. V. mit der Landesausschussvorsitzenden Natalya Oldenburg aus Fulda.

Finanziert wird der Landeswettbewerb vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst, von der Sparkassen-Finanzgruppe und der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen. Weitere Infos auf der Homepage "Jugend musiziert".

 


59. Landeswettbewerb Jugend musiziert in Hessen

Der 59. Landeswettbewerb Jugend musiziert in Hessen findet statt vom 24. - 27. März 2022in der Landesmusikakademie Hessen in Schlitz.

Die Anmeldeschluss ist der 15. November 2021. Weitere Informationen und Anmeldung über https://www.jugend-musiziert.org/ausschreibung/anmeldung.html

 

Ausschreibung 2022 zum Download

Solo-Kategorien:
Streichinstrumente
Akkordeon
Schlagzeug
Gesang (Pop)

Ensemble-Kategorien:
Klavier-Kammermusik
Duo: Klavier und ein Blasinstrument
Vokal-Ensemble
Zupf-Ensemble
Harfen-Ensemble
Besondere Besetzungen: Alte Musik
Weitere Instrumente

NEU: Jumu open hier geht's zum Video über Jumu open

Infos zu Teilnahme an Jumu open:

  •  Jumu open startet auf Landesebene. Fünf Landeswettbewerbe laden dazu ein.

  • Eingeladen sind Musiker*innen aller 16 Bundesländer.

  • Landespreisträger*innen in "Jumu open" erhalten eine Weiterleitung zu WESPE, September 2022

 


Sonderpreisen und Stipendien für Hessische Bundespreisträger 2021

Die Sparkasse Bremen lobte anlässlich des 58. Bundeswettbewerbs "Jugend musiziert" einen Sonderpreis in der Kategorie „Duo: Klavier und ein Streichinstrument“ in den Altersgruppen III bis V aus. Der Sonderpreis ist mit 1.000 Euro dotiert und wurde an das Duo Anne Sophie Luong / Linus Reul, aus Mörfelden-Walldorf und Bad Soden, Duo: Klavier und ein Streichinstrument IV, verliehen.

...............................................

Die Jürgen Ponto-Stiftung zur Förderung junger Künstler vergibt Stipendien an ausgewählte erste Preisträger auf Bundesebene. Die Musikstipendien der Jürgen Ponto-Stiftung werden für mindestens ein Jahr und maximal drei Jahre vergeben. Ein Einzelstipendium hat eine Höhe von monatlich 300 Euro. Zudem vermittelt die Jürgen Ponto-Stiftung ihren Stipendiaten Konzertauftritte. Die Stipendien erhielten:

Elias Neuwirth, Fagott IV, aus Frankfurt/Main
Jan Liebermann, Orgel IV, aus Liederbach am Taunus

..............................................

Das Kammerorchester an der TU Darmstadt gibt einer/m 1. Bundespreisträger/in der Kategorie „Blasinstrumente solo“ ab Altersgruppe V die Möglichkeit, als Solist/in bei zwei Konzerten des Orchesters mitzuwirken. Den Sonderpreis erhielt Jonathan Wilken, Horn VI, aus Bad Soden.

.............................................

Der Bärenreiter-Verlag stiftet „Bärenreiter-Urtext-Preise“ in Form von Notengutscheinen in Höhe von 100 Euro an jeden Preisträger und jede Preisträgerin mit 24 Punkten in folgenden Kategorien: Blockflöte, Querflöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Horn und Orgel. Liste der Bärenreiter-Preisträger*innen zum Download als pdf.


ERGEBNISSE  des 58. Landeswettbewerb Jugend musiziert in Hessen

Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des 58. hessischen Landeswettbewerbs "Jugend musiziert" ganz herzlich zu ihrem Erfolg!

Insgesamt 309 Teilnehmende der Altersgruppen II - VI stellten sich mit ihren Videos der Beurteilung durch die einzelnen Fachjurys und zeigten beeindruckende Leistungen. Ab der Altersgruppe III können Teilnehmer in den Bundeswettbewerb weitergeleitet werden. In diesem Jahr erhielten 113 Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Weiterleitung in den Bundeswettbewerb.

Die Ergebnisse nach Kategorien:

A31 Blockflöte

A32 Querflöte

A33 Oboe

A34 Klarinette

A35 Saxophon

A36 Fagott

A41 Horn

A42 Trompete

A43 Posaune

A44 Tuba

A45 Euphonium

A51 Gitarre AG II-IV

A51 Gitarre AG V-VI

A63 Musical

A90 Orgel

B10 Klavier vierhändig AG II-III

B10 Klavier vierhändig AG IV - VI

B26 Klavier und Streichinstrument AG II

B26 Klavier und Streichinstrument AG III

B26 Klavier und Streichinstrument AG IV-VI

B62 Duo Kunstlied

B80 Schlagzeug

B96 Besondere Ensembles


Terminvorschau 2022

59. Landeswettbewerb Jugend musiziert Hessen 24. - 27. März 2022 Landesmusikakademie Hessen in Schlitz - Ausschreibung s. o.
59. Bundeswettbewerb Jugend musiziert 02. - 09. Juni 2022 Oldenburg
     

 

Weitere Informationen auch unter www.jugend-musiziert.org